Listenhunde


Listenhunde

 

Das Thema ist mir sehr wichtig. Warum? Was denn genau?

Das erzähl ich dir gerne in meinem Beitrag....

 

Zu aller erst, jeder Hund ist ein Hund. klingt banal, aber anscheinend vergessen das viele, vor allem viele Medien... Ich selber war über 7 Jahre im Tierheim als Gassi Geherin, auch für die sogenannten Listenhunde. Ich habe dort viel erlebt und wahnsinnig viel gelernt. Das wichtigste war dabei, egal was dir jemand erzählt, mach dir ein eigenes Bild.

 

Ich war mit Hunden Gassi, die als unkompliziert beschrieben wurden, die dann der Meinung waren Amok zu laufen und mit „bösartigen Bestien“, die im Endendeffekt nur Angst hatten und einfach zu Sensibel für unseren normalen Alltag waren.

 

Jeder Hund ist halt anders und man kann in keinen hinein schauen. Ich selber hatte nach 5 Jahren Oskar zu mir geholt. Er war für mich und viele andere, der liebste Hund, auch wenn er ein American Staffordshire Terrier war und das auch noch dunkel braun gestromt.;-P Das heißt wir hatten sehr viel mit Vorurteilen zu kämpfen.

 

Ich wusste was ich ihm zumuten konnte und was nicht, denn aufgrund seines Alters und Erkrankungen wollte ich nicht das er einfach angefasst wird oder mit jedem Hund spielt. Und genau dort ist der Knackpunkt, wenn jeder Hundehalter Verantwortung für seinen Hund übernimmt, würde es viel weniger zu Vorfällen kommen und dadurch auch zu schlechter Publicity. Natürlich kann immer mal etwas passieren, es sind und bleiben Lebewesen, die auch mal einen schlechten Moment haben oder wir als Halter können auch nicht immer überall gleichzeitig sein. Man sollte einfach Verantwortung für seinen Hund übernehmen und  Rücksicht bei "nicht Hunde Menschen" und anderen Hundehaltern haben.

 

Ich könnte zu diesem Thema noch tausende Zeilen schreiben, aber das wichtigste ist erst einmal gesagt.;-)

 

Ich hoffe ihr freut euch auf meinen nächsten Beitrag.

 

 

Ganz unten gibt es noch ein paar Fotos von meinen Hunden und den Gassi Hunden aus dem Tierheim.


Möchtest du mehr über meine Beweggründe, meinen Kunstwerken oder einfach nur Neuigkeiten erfahren?

Dann kannst du dich gerne für meinen kostenlosen Newsletter anmelden.

 



Anmelden Abmelden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Du möchtest mehr über meine Kunst, Sonderangebote und Ausstellungen erfahren?

Dann melde dich gerne für meinen kostenlosen Newsletter an und erfahre jeden Monat mehr.



Anmelden Abmelden